Europabericht für die Sommergerstenernte, Stand: November 2020

Feste Preise für heterogene Ernte
Eine größere Fläche aber eine heterogene Ernte kennzeichnet den diesjährigen Anbau von Sommergerste in Europa. Nach zunächst schwachen Kursen direkt nach der Ernte in Erwartung größerer Mengen ziehen die Preise mittlerweile deutlich an.

Lesen Sie mehr>>>>>

Der Bericht wurde uns freundlicherweise von Frau Hofnagel, Agrarzeitung zur Verfügung gestellt.

Kontakt

Telefon

089 / 286604-31

E-Mail

koenig@braugerstengemeinschaft.de; kramer@braugerstengemeinschaft.de

Geschäftsstelle

Die Geschätsstelle der Braugersten-Gemeinschaft e.V. befindet sich im MÜnchner Brauerhaus in Bürogemeinschaft mit dem Bayerischen Brauerbund e.V. Die Zentrale für beide Vereine ist über die Telefonnummer 089/286604-0 erreichbar. Geschäftsführer Dipl. Ing. Walter König ist in dringenden Fällen auch mobil unter der Nummer 0170/7846205 erreichbar

Fields marked with an * are required